Brückenfunktion

Wir bilden eine Brücke zwischen Industrie- und Schwellenländern

Aus- und Weiterbildung

Bildung und Wissenschaft sind unsere Lösung für soziale Gerechtigkeit

Perspektiven

Wir schaffen Perspektiven für Bildung und Beruf in Ländern des globalen Südens

First GIBBZ Literacy AWARD

Anlässlich unseres fünfjährigen Jubiläums der Zusammenarbeit mit dem ARID Literacy Center und der ARID University Rawalpindi freuen wir uns, im April erstmals den GIBBZ-Literacy-Preis zu verleihen. Dieser Preis wird an ausgewählte Personen aus unseren Projektschulen verliehen, die sich durch herausragendes Engagement und bedeutende Beiträge zu den GIBBZ-Projekten ausgezeichnet haben. Diese Projekte, die seit rund vier Jahren laufen, wurden durch ihre Bemühungen optimal, kreativ und nachhaltig gestaltet. In den vergangenen fünf Jahren haben wir 18 erfolgreiche Projekte in Pakistan realisiert, darunter 14 (Berufs-)Bildungsprojekte, zwei Lehrerweiterbildungsprojekte, ein Jobcoaching-Projekt für Akademiker:innen und ein Studienprojekt. Jährlich profitieren etwa 2.000 Schüler:innen von unseren (Berufs-)Bildungsprojekten. Es werden zwei Preise vergeben, die jeweils mit 50.000 PKR dotiert sind. Darüber hinaus erhalten die Preisträger Ehrenschilde. Zur Preisverleihung werden bedeutende Persönlichkeiten eingeladen, darunter der Universitätspräsident, Vertreter des Bildungsministeriums und möglicherweise der deutsche Botschafter in Pakistan.  

Unser Jahresbericht 2023

WEITER LESEN

 

Neue Erscheinung

Sozioökonomie und Lehre
Motivationsanalyse in Pakistan

Ghulam, M./Feistauer, Philipp (2023): Sozioökonomie und Lehre: Motivationsanalyse in Pakistan, in: Südasien, Heft 1-2/2023. S. 98-101.

WEITER LESEN

 

 

Reisebericht Philipp Feistauer

Im November 2021 hatte GIBBZ die Möglichkeit, Mitglieder nach Pakistan zu entsenden, um die dortigen Projekte zu begleiten. Dr. Ghulam Mustafa, der die bisherigen Reisen in sein Heimatland für GIBBZ durchführte, wurde diesmal von mir begleitet. Tatsächlich war dies...

Mit Bildung und Wissenschaft Perspektiven schaffen

Seit 2017 unterstützen wir in Ländern des Globalen Südens die Bevölkerung dabei, bestehende (Weiter-) Bildungsangebote auszubauen und zu erweitern. Dabei sehen wir Bildung und Wissenschaft als wichtige Grundsteine einer gut funktionierenden Gesellschaft. Dieses Recht sollte allen Menschen zugänglich sein, um ein selbstbestimmtes, erfülltes Leben zu ermöglichen.